Einladung zum Vereinsausflug
nach Kiefersfelden zur Wasserski- und Wakeboardseilbahn am Hödenauer See

Liebe Skiclub-Mitglieder,
nach unserem anstrengenden aber erfolgreichen Waldfestwochenende haben wir uns eine Belohnung verdient! Lasst uns gemeinsam nach Kiefersfelden zum Wasserski und/oder Wakeboarden fahren.
Der Wasserskilift am Hödenauer See ist exklusiv für unseren Skiclub reserviert,
am Donnerstag, den 15.08.2019 von 08:45 Uhr bis 10:45 Uhr.
Wir treffen uns vor Ort und jeder kann nach Lust und Laune den Lift benutzen oder auf der Sonnenterrasse relaxen. Das Strandbad Hödenauer See bietet einen ausgedehnten Badestrand mit Sprungbrett und Wasserspielgeräten und einem Spielplatz. Ein Beachvolleyballplatz ist auch da.
Diese Einladung richtet sich an ALLE Skiclub-Mitglieder, insbesondere unsere Senioren und Erwachsenen und natürlich an alle Waldfest-Helfer, und wir freuen uns, wenn viele dieser Einladung folgen.
Es gibt keine Anmeldung für Teilnehmer, wobei Minderjährige nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen können. (Teilnahme auf eigene Gefahr.) Mehr Infos zum Hödenauer See findet Ihr unter www.wetsports.de.

Waldfest vom SC Bad Wiessee

"Wir danken allen Helfern für die kräftige Unterstützung!"


Waldfestbesucher aus Madagaskar :-)

Tombolagewinnerin

Ski Alpin - Wintersaison 2018 - 2019
Vereinsleben und Ergebnisse

Clubmeisterschaft 2019
Sonntag, 17.03.2019
- nordisch und alpin -

Clubmeisterin 2019     Vivian Clemens
Clubmeister 2019    Wolfgang Sprenger
> Gesamtergebnisliste PDF Datei <
> Ergebnisliste Einzelwettkämpfe / nordisch + alpin <


Ski Club Ausflug auf den Tuxer Gletscher

Samstag, 30. März um 6.30 Uhr war Treffpunkt für alle Skikinder zur Saisonabschlussfahrt.
Großer Skiausflug zum Hintertuxer Gletscher. Aufgeteilt in verschiedene Trainingsgruppen mit Trainern hatten alle bei Kaiserwetter einen tollen Skitag.


Intersport Utzinger Cup 6
Parallel-Slalom Finale am Sonnenbichl

5. Platz für Tobias Migl
vom Ski Club Bad Wiessee

Das Finale des Intersport Utzinger Cups fand am 23.03.2019 im Audi Skizentrum Sonnenbichl statt.
Tobias Migl, vom Ski Club Bad Wiessee, der sich nach 5 Rennen einen Platz im Finale erkämpft hatte, erreichte beim Parallel-Slalom Finale den 5. Platz.

Foto Tatjana Datzer
Damit war Tobias zur Saisonabschlussfeier des Skiverbands Oberland am 07.04.2019 ins See Forum Rottach Egern eingeladen.
Die Utzinger Cup Rennserie erfolgreich gefahren sind auch Elena Estner, Gesamtwertung Platz 20 (U 10 weiblich) sowie die U 10 Buben Christopher Huth auf dem 12. Platz und Filip Saric auf dem 15. Platz der Gesamtwertung.

Insgesamt sind alle Skikinder des Ski Club Bad Wiessee eine ausgezeichnete Saison gefahren, ein dickes *Bravo* an Euch alle!


Intersport Utzinger Cup 5

Samstag, 16.03.2019 im Audi Skizentrum Sonnenbichl

Der 5. Intersport-Utzinger-Cup wurde am 16.03.2019 vom Skiclub Bad Wiessee am Audi Skizentrum Sonnenbichl durchgeführt.
Die Teilnehmer der Utzinger Rennserie starten in den Jahrgängen U9 und U10.
Das Rennen wurde in 2 Durchgängen ausgetragen, der vorverlegte Start des ersten Durchgangs war 9 Uhr, der 2. Durchgang startete um 10.45 Uhr. Das Wetter war sonnig, gefahren wurde auf Kunstschnee.
Insgesamt waren 119 Teilnehmer am Start, davon 4 Wiesseer Skikinder.
Tobias Migl hat sich in der Gesamtwertung des Skigau Oberland für das Finalrennen - Parallel-Slalom Klasse U 10 männlich mit dem 7. Platz qualifiziert.
Christioher Huth belegt in der Gesamtwertung Platz 12
und Filip Saric Platz 15.

Platzierungen: U 10 weiblich 16. Platz Elena Estner
U 10 männlich 6. Platz Tobias Migl 8. Platz Christopher Huth
  14. Platz Filip Saric  

Intersport Utzinger Cup 4

Am 24.2.2019 fand der 4. Intersport Utzinger Cup
am Hirschberg / Kreuth statt.
Die Teilnehmer dieser Rennserie starten in den Jahrgängen
U9 und U10. Das Skirennen mit insgesamt zwei Durchgängen
begann um 9:30 Uhr bei sonnigem Wetter und harter Piste.
Insgesamt 5 Kinder des Skiclub Bad Wiessee waren am Start.
Die Rennbetreuung übernahm Thomas Estner.


SVO - SWIX Luchsi Cup Mitte am Hirschberg / Kreuth
Samstag, 23.02.2019 in den Klassen U6 bis U8.

Der Riesenslalom mit zwei Durchgängen startete um 09.30 Uhr bei Nebel und nassen Schneever-hältnissen. Die 7 teilnehmenden Kinder des Skiclub Bad Wiessee wurden von Vroni Stache betreut.
Frieda Haibel, SC Bad Wiessee, auf Platz 1 --> mehr unter "Ski Alpin Winter"


Moritz Haibel - auf Platz 2

Zwergerlrennen TSV Oberhaching-Deisenhofen

Am Weltcuphang Lenggries fand am 23.2.2019 bei bewölkten Wetterverhältnissen und griffigem Schnee der Riesenslalom mit einem Durchgang statt. Teilnahmeberechtigt waren die Jahrgänge 2009 und jünger.
Im Jahrgang 2014 männlich sicherte sich Moritz Haibel vom SC Bad Wiessee einen ausgezeichneten 2. Platz unter 7 Teilnehmern in seiner Klasse.

Platzierungen :
Jahrgang 2014 männlich: 2. Platz Haibel Moritz



Zwergerlrennen vom WSV München
Sonntag, 17.02.2019
am Ödberg in Ostin

Am 17.2.2019 fand das WSV Zwergerlrennen in Ostin am Ödberg statt. Der Riesenslalom mit einem Durchgang startete um 13.30 Uhr bei strahlendem Sonnenschein.

11 Kinder des Skiclubs Bad Wiessee waren am Start der Klassen Jahrgang 2010 und jünger.

Bei den Buben vom Jahrgang 2014 gewann Moritz Haibel das Rennen,
Simon Estner belegte in dieser Klasse Platz 3.

Buben 2014
1. Platz Moritz Haibel
3. Platz Simon Enster
6. Platz Simon Theissen
.

Mädchen 2012
  6. Platz Frieda Haibel
11. Platz Sofie Meissauer
13. Platz Mariella Sacher
15. Platz Emma Lindemann
Buben 2012 7. Platz Moritz von Löwis  
Buben 2011 8. Platz Aaron Sacher 9. Platz        Liam Sebert
Buben 2010 7. Platz Joel Neuberger  

3. Utzinger Cup Ödberg

Am So. 10.02.2019 fand der 3. Intersport Utzinger Cup am Ödberg / Ostin statt.         Fünf Wiesseer Rennkinder waren am Start.  
Mehr unter "Ski Alpin Winter"


Ziener Cup Tegernseer Tal am Hirschberg
Samstag, 2. Februar 2019

Der Riesenslalom mit zwei Durchgängen startete um 09.30 Uhr bei Schneeregen. 20 Ski Club Teilnehmer gingen an den Start, bei einem Starterfeld von 121 Kindern in den Klassen U6 bis U10.

Mit einer herausragenden Zeit fuhr Ludwig Hagn (U6) auf den 1. Platz, Elena Estner und Tobias Migl (U10) erkämpften sich jeweils einen ausgezeichneten 3. Platz.   Frieda Haibel (U7) erreichte den 4. Platz, Marinus Guillon (U8) und Christopher Huth (U10) jeweils den 5. Platz in ihren Altersklassen.


2. Intersport Utzinger Cup
Freitag 25.01.2019 am Reiserlift in Gaissach

Nachdem der 1. Utzinger Cup (Rennserie Jahrgang 2009/2010 mit
5 Rennen plus Finale) auf Ende Februar verschoben wurde,
fand der 2. Utzinger Cup einen Tag vorverlegt am 25.01.2019 statt.


In der Klasse U 10 männlich nahmen Christopher Huth, Filip Saric (mit nahezu identischen Rennzeiten) und Tobi Migl teil.
Josef Migl übernahm die Rennbetreuung der 3 jungen Rennläufer.
Es waren 38 Jungen in dieser Gruppe am Start, am Rennen teilgenommen hatten insgesamt 141 Kinder.

Platzierungen:
U 10 männlich:
10. Platz Huth Christopher (53,42 sec)
11. Platz Saric Filip (53,43 sec)
21. Platz Migl Tobias (56,18 sec)


Youngsters - Monster - Race 2019
Sonntag, 20.01.2019 am Ödberglift / Ostin      JG U5 - U10

11 Rennkinder des SC Bad Wiessee nahmen am Youngsters-Monster-Race in Ostin teil! Hervorragende Plätze erreichten in der Klasse U5 männlich: Moritz Haibel auf Rang 1
und Simon Estner auf Rang 3.
Mehr Infos unter "Ski Alpin Winter"


3. Göttfried Inklusions Skicup 2019
am 19. Januar 2019

Sichtlich grosse Freude hatten die Kinder des Skiclub Bad Wiessee bei Ihrer Teilnahme am 3. Göttfried Inklusions Cup. Betreut wurden die jungen Sportler von Victoria Lang.

 

Die erfolgreichen Teilnehmer belegten folgende Plätze beim Riesenslalom:

U 10 / weiblich 2. Platz: Estner Elena (2009)
U 10 / männlich 2. Platz: Huth Christopher (2009),    4. Platz: Saric Filip (2009),
15. Platz: Hagn Ludwig (2013)
U 14 / weiblich 8. Platz: Saric Katarina (2007),    9. Platz: Baier Louisa (2005),
11. Platz: Clemens Anna Luise (2007)
U 14 / männlich 5. Platz: Estner Lorenz (2007),     12. Platz: Seegers Thomas (2007)
Nähere Infos zum Gottfried Inklusions Cup: www.inklusion-tegernsee.de


Langlauftraining für Kinder startet wieder --> siehe "Langlauf"


2. Salomon Junior Super Cup, Slalom, am 29.12.2018
im Audi Skizentrum Sonnenbichl

Frieda Haibel (JG 2012) vom SC Bad Wiessee erreichte beim Salomon Junior Super Cup
im Vielseitigkeitsslalom in der Klasse U8 den erfolgreichen 3. Platz.

Weitere Starter vom SC Bad Wiessee waren:
JG 2009 Mädchen - Lena Estner 9. Platz                 
JG 2009 Jungen  - Christopher Huth 11. Platz   /  Tobias Migl 13. Platz  /  Filip Saric 23. Platz
JG 2007 - Lorenz Estner 24. Platz          und             JG 2010 - Sebastian Andrisan 38. Platz


Trainingsplan Alpin Januar - März 2019

 

Training ab 7. Januar bis März 2019

Bambinis U 6
Donnerstag 14-16 Uhr am Hirschberg (Trainer der Skischule)
Ziener Cup U 8
Mittwoch 15:30 - 17:00 Uhr am Ödberg
Mittwoch 17:00 - 19:00 Uhr am Ödberg (Gruppe 2)
Freitag     16:00 - 18:00 Uhr am Sonnenbichl (Rennorientierte Gruppe)
Utzinger Cup U 10
Dienstag und Donnerstag 16 - 18 Uhr am Sonnenbichl
Freizeit-Gruppe
Mittwoch 18:00 - 20:00 Uhr am Sonnenbichl + Wochenendausflüge

Einladung zur Mitgliederversammlung

Samstag, 17.11.2018 ab 20:00 Uhr
im Skistüberl am Sonnenbichl

Einladung zum Elternabend
Samstag, 17.11.2018 ab 18:30 Uhr
im Skistüberl am Sonnenbichl

Alpine Skitrainer dringend gesucht!
Stellenausschreibung durch die Skivereine Tegernseer Tal
Ausschreibung Kinder U8 und U10               Ausschreibung Schüler U12/U14/U16

Sommer/Herbst 2018
Vereinsleben und Vorschau

Der Ski Club Bad Wiessee nimmt Abscheid von seinem langjährigen Trainer und Visionär

Für seine Ziele ging er an Grenzen               "Trauer" Tegernseer Zeitung 1.9.18

Franz Zimmermann liebte es, Grenzen auszuloten und das maximale Mögliche zu erreichen. Diese Lebensweise führte den 69-jährigen im Laufe seines Lebens mit einigen prominenten Personen zusammen.
Z.B. als er die Skilehrerprüfung absolvierte, um das Theoriewissen über seine Lieblingssportart zu erweitern. Unter den Absolventen war neben Zimmermann auch Christian Neureuther. Während sich der spätere Welt-Cup Fahrer auf die Slalomstangen konzentrierte, fand Franz Zimmermann seine Berufung als Nachwuchsförderer.
Er war langjähriger Trainer im SCBW und trainierte unter anderem den Olympiateilnehmer im Skicross Simon Stickl und auch Alexandra Grauvogl, EC Fahrerin im Skicross und Weltmeisterschafts-Dritte 2007, sowie seinen Sohn Andreas im Freestyle bis zu EC Teilnahmen.
Für den Dt. Skiverband wurde er Freestyle - Nationalmannschaftstrainer und Schiedsrichter. Er etablierte große Kinderrennen und liebte die Trainerarbeit im Verein.
Wir bedanken uns für sein großes Engagement im Verein     - Die Vorstandschaft -


Waldfest vom SC Bad Wiessee

"Wir danken allen Helfern !"
Bilder vom Waldfest unter "Berichte 04"


Neue Vorstandschaft des SC Bad Wiessee

Wahl am Samstag, 16.06.2018 in der Königslinde

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU)

Alle Mitglieder des Ski Clubs werden um das Einverständis gebeten.
> Formular < oder unter "Berichte Nr. 18"
> Datenschutzverordnung <
Rücksendung der Einverständniserklärung an
# mitgliederverwaltung@sc-bad-wiessee.de
per Post an Ski-Club Bad Wiessee, Postfach 206, 83704 Bad Wiessee


Ski Alpin - Wintersaison 2017 - 2018
Vereinsleben und Ergebnisse

Clubmeisterschaft 2018
Nordisch und Alpin
17. + 18.03.2018
Ergebnisse und Bilder

Clubmeister 2018
Viktoria Lang und Thomas Estner
Bilder unter "Berichte 12"


Neu !

Bagjump-Kissen am Sonnenbichl


Europa Cup Damen im Audi Skizentrum Sonnenbichl
Nachtslalom    17. und 18.02.2018

Zu den Europacup Slaloms wurde ein Programmheft produziert, welches in Geschäften und den Tourismusinformationen des Tegernseer Tales aufliegt.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer, die abgesehen von hochklassigem alpinen Skirennsport ein attraktives Rahmenprogramm erwartet. --> Plakat EC Damen Infos

Vielen Dank an die vielen Helfer zum Europa Cup - es war eine super gelungene Veranstaltung.



Sommer/Herbst 2017
Vereinsleben und Ergebnisse

Jahreshauptversammlung
mit Neuwahlen

Samstag, 18.11.2017
19:30 Uhr Sonnenbichl Skihütt´n



Seniorenausflug

Mittwoch, 04.10.17

Liebe Mitglieder,
Seniorenausflug 2017 geht zur Schwaiger Alm - am Mittwoch den 04.10.17
Wir freuen uns auf einen schönen Ausflug -  die Vorstandschaft vom SCBW

Sommertraining 2017          mehr unter Ski Alpin "Aktivitäten "

"Seniorensport" vom SC Bad Wiessee
1/2 Std. geführte Wassergymnastik

immer dienstags um 14:20 bis 14:50 Uhr im Hallenbad BW
mit Ingeborg Amstein
Information unter Tel: 08022 - 857 575
kostenl. Teilnahme für Senioren auch aus anderen bayr. Vereinen Treffpunkt am Schwimmbecken


Erfolgreiches Waldfest 2017
trotz Verschiebetermin

07. + 08. Juli 2017

Einen großen Dank an alle Helfer
Die Vorstandschaft

Ski Alpin - Wintersaison 2016 - 2017
Vereinsleben und Ergebnisse

Erfolgreiche Saisonabschlussfahrt nach Fulpmes

Sonntag, 26.03.2017
Skigebiet Schlick 2000 im Stubaital
mit gemütlicher Einkehr beim "Schnitzelwirt"


Sonntag, 05.03.2017 Kinderrennen U 8-10
Intersport-Utzinger Cup am Sonnenbichl
Ausrichter ist der Ski Club Bad Wiessee
Start 15 Uhr  - 2 DG

Ski Club Meisterschaft 2017
Sonntag 26.02.2017 am Sonnenbichl

Nordisch/Langlauf: Start 10 Uhr    Loipe Sonnenbichl
Alpin/Riesentorlauf: Start 14 Uhr          2 Durchgänge
Anschließend Siegerehrung in der Sonnenbichl Skihütt´n
Ergebnisliste und Bilder unter "Berichte Nr. 12"


Herbstversammlung 19. Nov. 2016
Ehrung der langjährigen Ski Club - Mitglieder


v. l.:Clemens Engel, Martin Meißauer, Anton Kathan, Helmut Ertle, Sepp Niedermaier,
Thomas Esterl, Hansi Bucher, Harald Engel, Marinus Glonner
Sitzend v.l.: Ursula Brunner, Hedi Schlosser, Lydia Hladik