zu Beginn des Jahres 2020 war geplant, die Mitgliederehrungen für dieses Jahr und die beiden Jahre zuvor in der Herbstversammlung durchzuführen. Aus den bekannten Gründen konnte eine derartige Versammlung nicht geplant werden.

Deshalb wurden den Mitgliedern die Urkunde und Anstecknadel für ihre Zugehörigkeit für 25, 40, 50, 60 und 65 Jahre auf dem Postweg zugesandt.

In Vertretung für alle Jubiläumsmitglieder trafen sich zu einem kurzen Fototermin und persönlicher Überreichung der Urkunde durch Vorstand Manuela Sacher die Ehrenmitglieder Annemarie Marcher und Herbert Fischhaber (beide 60 Jahre Mitglied) , sowie Hermann Zill und Toni Höss die bereits seit 70 Jahren dem Skiclub die Treue halten.

Ebenso mit dabei waren Ehrenvorstand Wolfgang Sprenger und Ehrenmitglied Gustl Sprenger.

Ehrenvorstand Horst Möhwald, dem seine Urkunde für 50-jährige Mitgliedschaft bei einem Besuch persönlich überreicht wurde, konnte leider nicht anwesend sein.

Annemarie Marcher wirkte ab 1976 über 30 Jahre als Schriftführerin und 2. Kassier für den Verein.

Hermann Zill war um 1950 zweimal Deutscher Jugendmeister alpin, sowie Mitglied der Deutschen Ski Nationalmannschaft.

Manuela Sacher dankte außerdem Inge Amstein mit einem kleinen Geschenk für die zuverlässige und kompetente Leitung der Wassergymnastik der Sparte „Senioren“. Über 25 Jahre lang achtete Inge Amstein darauf, die Beweglichkeit der älteren Mitglieder zu erhalten und dabei die Geselligkeit zu pflegen.

Auch jetzt, nach Schließung des Badeparks hält die Gruppe Kontakt und unterstützt sich in Alltagsangelegenheiten.

Die Vorstandschaft bedankt sich bei allen, die die Gemeinschaft im Skiclub unterstützen und auch in früheren Zeiten unterstützt haben, Verantwortung übernehmen und dem Verein teils über viele Jahrzehnte die Treue halten.

Halten wir zusammen in diesen besonderen Zeiten!  Bleibt alle gesund

Text: Lore Stahl, 2. Schriftführerin

©2021 Skiclub Bad Wiessee - Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Datenschutz  

Log in with your credentials

Forgot your details?